Angeln-Shop.de

„360 Grad bringt es auf den Punkt! 7thSENSE hat uns alle auch noch so ausgefallenen Wünsche von den Lippen abgelesen und mit Bravour umgesetzt. In Sachen Performance & Flexibilität, die bei den heutigen E-Commerce Systemen immer wichtiger werden, wurde in Kürze verlässlich eine Lösung gefunden. Ein Partner der nicht nur stur abarbeitet, sondern mitdenkt und Potenziale aufzeigt.
Ich freue mich auch in Zukunft mit 7thSENSE an unserer Seite die Höhen und Tiefen, welche Projekte dieser Größenordnung immer mit sich bringen, zu meistern. Eine Full-Service Agentur die uneingeschränkt zu empfehlen ist.”

Firmenprofil

Die Fachversand Stollenwerk GmbH zählt zu Deutschlands größten Anbietern von Angelausstattung. Sowohl im Ladengeschäft, als auch im Online-Shop finden Angelsport-Begeisterte alles, was ihr Herz begehrt. Das Sortiment reicht dabei von Ruten und Rollen über Zubehör wie Schnüre und Haken, bis hin zu Echoloten und Außenbootmotoren.

Anforderungen

Ziel des Projekts Angeln-Shop.de war es, den mittlerweile in die Tage gekommenen Online-Shop der Stollenwerk GmbH durch ein modernes E-Commerce-Framework mit Anbindung an das Warenwirtschaftssystem abzulösen. Zeitgleich galt es, die Benutzerführung zu streamlinen, die Usability zu optimieren und ein SEO-Konzept für das neue E-Commerce-System zu schaffen.

Umsetzungsdetails

Bei der Konzeptionierung der neuen E-Commerce-Plattform auf Basis der Magento Community Edition stand die Navigierbarkeit der Vertriebsplattform stark im Vordergrund: Der Shop musste trotz der über 10.000 Artikel in über 300 Kategorien und Unterkategorien für den Kunden übersichtlich und ansprechend gestaltet werden. Eine endlose Liste von Unterkategorien in der Navigation würde hier nur Verwirrung schaffen. Daher wurde bei der horizontalen Navigation bewusst auf ein ausklappendes Menü mit einer Auflistung der jeweiligen Unterkategorien verzichtet. Denn ein Übermaß an Informationen und Auswahlmöglichkeiten schreckt den Kunden eher ab, als dass es ihn zum Weiterklicken animiert.

Erst, wenn sich der Kunde auf einer der Hauptkategorie-Seiten befindet, erhält er eine Übersicht über die einzelnen Unterkategorien. Diese werden ihm sowohl im Content-Bereich, als auch in der links daneben angezeigten vertikalen Navigation dargestellt. Die verschiedenen Rubriken verfügen dabei im Content-Bereich optional jeweils über ein eigenes Stimmungsbild. In der vertikalen Navigation ist immer nur einer Rubrik komplett mit all ihren Unterkategorien zu sehen, um so zusätzlich Übersichtlichkeit zu schaffen. Um sich hier die Unterkategorien einer anderen Rubrik anzeigen zu lassen genügt es, kurz mit der Maus über sie zu fahren: Sie werden dann nach einer kurzen Ausklapp-Animation angezeigt, während gleichzeitig die bislang aktive Rubrik eingeklappt wird. Insgesamt sind so lediglich zwei Klicks nötig, um von jeder beliebigen Seite bis zur gewünschten Unterkategorie zu gelangen.

Befindet sich der Benutzer in einer Unterkategorie, kann er die ihm angezeigten Artikel über Marken- und Preisfilter noch weiter eingrenzen. Die Produkte selbst erscheinen hier in einer klassischen Gitter-Ansicht. Artikel, die derzeit zu einem Sonderpreis erhältlich sind, werden mit einer Badge noch zusätzlich grafisch hervorgehoben. Selbstverständlich werden bei Artikeln wie Angelschnüren oder Räuchermehl auch bereits die Grundpreise angezeigt. Über einen Klick auf das bei jedem Produkt dargestellte Markenlogo ist es zudem möglich, sich alle Artikel einer bestimmten Marke anzeigen zu lassen.

Auf den Produktseiten selbst werden alle Varianten des Artikels mit ihren abweichenden Attributen wie Farbe oder Durchmesser sowie ihrem aktuellen Lagerbestand in einer Tabelle dargestellt. Der angeklickte Artikel ist dabei in der Tabelle vorausgewählt. Dabei können alle dargestellten Produktvarianten direkt in beliebiger Menge – begrenzt nur durch den aktuellen Lagerbestand – in den Warenkorb gelegt werden. Auf jeder Produktseite werden dem Kunden über eine UpSelling-Funktionalität zusätzlich vier weitere verwandte Artikel angezeigt. Die Zuweisung dieser Artikel erfolgt dabei automatisch auf Basis definierter Regeln.

Zur einfachen Pflege und Verwaltung des Online-Shops wurde von 7thSENSE eine bidirektionale Schnittstelle zwischen Magento und dem von der Stollenwerk GmbH verwendeten ERP Sage OfficeLine entwickelt. Die Schnittstelle hält den Lagerbestand der einzelnen Produkte stets aktuell, exportiert die Bestellungen in Richtung Warenwirtschafts-System und importiert  die darin angelegten Kunden zusammen mit ihren Kundennummern in Magento.

Zusätzlich verfügt das E-Commerce-System für Angeln-Shop.de zur Kundenbindung und Verkaufsförderung über mehrere Verbindungen zu externen Systemen: Aufgegebene Bestellungen werden automatisch an den Bewertungs-Dienstleister eKomi übermittelt. Der Kunde erhält 14 Tage nach dem Absenden seiner Bestellung dann eine automatische Bewertungsaufforderung per E-Mail. Die Durchschnittsbewertung wird über ein Widget stolz auf der Startseite des Online-Shops präsentiert , um das Vertrauen der Besucher zu stärken.

Der Newsletter-Versand sowie die Verwaltung der Abonnenten werden über den Dienstleister CleverReach abgewickelt. Die Anmeldung erfolgt entweder über eine Box auf der Startseite oder bequem mit zwei Klicks aus dem eigenen Kundenkonto heraus.

Ein Blog-Modul erlaubt es den Online-Redakteuren der Stollenwerk GmbH, schnell und einfach informative Beiträge und Promotion-Seiten zu erstellen. Die neuesten Beiträge werden direkt auf der Startseite angezeigt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Videos aus dem YouTube-Kanal in einem eigens dafür geschaffenen CMS-Bereich einzubinden.

Damit der Online-Shop trotz der bis zu 50.000 Seitenaufrufe am Tag schnell und zuverlässig läuft werden sämtliche Frontend-Inhalte über einen eigenen Varnish-Server vorrätig gehalten. So wird der Server des E-Commerce-Systems entlastet und die Seiten können selbst bei Zugriffsspitzen innerhalb kürzester Zeit an die Besucher ausgeliefert werden.

Case Study als PDF herunterladen
Projekt

Angeln-Shop.de

Kunde

Fachversand Stollenwerk GmbH

Markt

Angelzubehör

Zielsetzung

Erstellung eines Online-Shops für Petri-Jünger.

Bereich

Beratung & Consulting
Workshop
Design & Kreation
Konzeption
Web-Programmierung
Extension-Programmierung
Schnittstellen-Programmierung
ERP-Anbindung
Produktsuche
Providing
Support
Betreuung und Betrieb
Zahlungssysteme
Usability-Optimierung