120 Teilnehmer bei Typo3-Camp in Hamburg

Das vierte Typo3-Camp vom fünften bis siebten August in Hamburg war mit über 120 Teilnehmern ein voller Erfolg. Wie die Veranstalter mitteilten, kamen die Besucher aus allen Teilen Deutschlands sowie aus den benachbarten Ländern. Wie schon in den vergangenen Jahren wurde das Camp gesponsert und damit für alle Beteiligten kostenlos. PDer Freitag begann mit einer organisierten Stadtrundfahrt. So konnten sich alle einen Eindruck vom Hamburger Pier und dem Elbtunnel machen. Anschließend ginge es mit dem Schiff zu einer Hafenrundfahrt. Der Samstag bot mit vier Veranstaltungen viel Raum für Fachgespräche. Themen waren unter anderem SASS, Kanban, SOLR und Extbase. Am Sonntag fanden zahlreiche Präsentationen zu Caretaker, Facebook mit TYPO3 und Website-Konzeption statt. (Hamburg)

 

Referenzen