Rund 100 Teilnehmer bei Typo3-Camp in Regensburg

Am ersten Typo3-Camp in Regensburg haben am vergangenen Wochenende rund 100 Personen teilgenommen. Das teilten die Veranstalter der Konferenz auf der Internetseite von Typo3 mit. Zudem wurde das Camp erneut von diversen Unternehmen unterstützt.

Auf der Veranstaltung ging es diesmal auch um Neuerungen bei Typo3, wie die Installation von Neos oder das Erstellen eines Plug-ins für Neos. Die Community des freien Redaktionssystems traf sich zum ersten Mal in Ostbayern. Eröffnet wurde das Camp am Freitag mit einer Warm-Up-Party, ehe am Samstag die Sessions folgten. Überdies fand eine Typo3-Zertifizierung statt. Für diese muss man sich allerdings im Vorfeld der Veranstaltung anmelden, eine spontane Teilnahme vor Ort war nicht möglich. (Regensburg)

 

Referenzen