Sicherheitslücken in 15 Typo3-Erweiterungen entdeckt

In insgesamt 15 Extensions des Content-Management-Frameworks Typo3 sind Sicherheitslücken entdeckt worden. Das teilten die Entwickler in ihrem Firmenblog mit. Die betroffenen Erweiterungen sind css_filelinks, terminal, beuserswitch, rtg_files, irfaq, skt_eurocalc, jftcaforms, bc_post2facebook, aeurltool, mv_cooking, toi_category, typo3_webservice, ya_googlesearch, mm_whtppr, sysutils.

Allerdings handelt es sich bei allen Extensions um Anwendungen mit einer eher geringen Nutzerrate. Die Entwickler des Content-Management-Frameworks empfehlen den Typo3-Anwendern zu ihrer eigenen Sicherheit eine schnellstmögliche Aktualisierung der genannten Erweiterungen. Für alle Extensions stehen bereits fehlerbereinigte Versionen zum Download bereit. (Baar)

 

Referenzen