Sicherheitslücken in zwei Typo3-Erweiterungen entdeckt

In zwei Extensions des Content-Management-Frameworks Typo3 sind Sicherheitslücken entdeckt worden. Das teilten die Entwickler in ihrem Firmenblog mit. Zum einen gebe es eine Sicherheitslücke in der Erweiterung "phpMyAdmin", die als "niedrig" ("low") eingestuft wird. PZum anderen gibt es Sicherheitsprobleme in der Extension "eu_ldap". Diese werden sogar als "hoch" ("high") eingestuft. Beide Extensions gehören nicht zur Standardinstallation von Typo3. Die Entwickler des Content-Management-Frameworks empfehlen den Typo3-Anwendern zu ihrer eigenen Sicherheit eine schnellstmögliche Aktualisierung der genannten Erweiterungen. Für beide Extensions stehen bereits fehlerbereinigte Versionen zum Download bereit. (Baar)

 

Referenzen