Support für Typo3-Version 4.5 mindestens bis April 2014

Die Entwickler des Content-Management-Frameworks Typo3 wollen die Version 4.5 noch mindestens bis April 2014 mit Support versehen. Wie das Unternehmen in seinem Internetblog mitteilte, sei die Version als "Stable Release" deklariert worden. Das bedeute auch, dass keine Features aus kommenden Core-Versionen wie 4.7 (April 2012), 4.8, 4.9, 4.10, 4.11 oder sogar 4.12 zurückportiert werden. PNach Ansicht der Entwickler berge jedes Backporting von neuen Features und Verbesserungen auch die Gefahr einer Regression. Dies könne auch die Stabilität der Typo3-Version 4.5 gefährden. Zudem könnte Backporting zu Verwirrung bei Entwicklern und Benutzern führen. Die Entwickler seien jedoch offen für eine Diskussion über das zukünftige Handhaben der Zurückportierung. (Culver City)

 

Referenzen