Typo3 Budget-Antragsfrist beendet

Die Entwickler des Content-Management-Frameworks Typo3 konnten bis 20. September ihren Budget-Bedarf anmelden. Das teilte die federführende Typo3-Association auf ihrem Firmenblog mit. Nun werden die Anträge bis Anfang Oktober vom Schatzmeister geprüft. PDie Antragsteller erhalten dann eine Nachricht über den Stand der Dinge. Zusätzlich werden die Community-Mitglieder auf der T3CON11 am 7. Oktober über die vier wichtigsten Finanz-Vorhaben informiert. Zwischen dem 1. Dezember und dem 4. Februar 2012 werden die Budgets dann vom TYPO3 Association Steering Committee ausgehandelt und schließlich final beschlossen. Am 4. Februar des kommenden Jahres wird das endgültige Budget dann auf der Hauptversammlung vorgestellt. (Baar)

 

Referenzen