Typo3-Camp in Stuttgart zog mehr als 200 Teilnehmer an

Das diesjährige Typo3-Camp in Stuttgart Ende Mai hat über 200 interessierte Teilnehmer angezogen. Das teilten die Veranstalter in einer ersten Auswertung mit. Die Teilnehmer versammelten sich dabei im Schloss Hohenheim im Süden der baden-württembergischen Metropole. PTypo3-Camps laufen typischerweise als sogenannte "BarCamps" ab, dass heißt als offene Tagung, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern im Tagungsverlauf selber entwickelt werden. Die Veranstaltung fand mit Unterstützung der Universität Hohenheim statt, die fünf Räume im Schloss zur Verfügung stellte. Weite Typo3-Camps in Deutschland finden in diesem Jahr noch in Hamburg (Anfang August) und München (Anfang September) statt. (Stuttgart)

 

Referenzen