Typo3-Entwickler planen Codesprints für Version 6.0

Die Entwickler des Content-Management-Frameworks Typo3 planen für die kommenden Wochen und Monate mehrere Codesprints zur Fertigstellung der Version 6.0. Wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilte, dauert jeder Codesprint vier Tage, jeweils von Donnerstag bis Sonntag. An den Veranstaltungen können jeweils sechs bis acht Programmierer teilnehmen. Vom 14. bis 17. Juni findet zunächst ein Codesprint zur Verbesserung des grundsätzlichen "Bootstrap"-Codes statt.

Anfang und Mitte Juli sollen Codesprints in den Bereichen User Interface/Usability und Extbase stattfinden. Im August und September schließlich sind Veranstaltungen zur Verbesserung der Packages sowie der Qualitätssicherung angedacht. (Culver City)

 

Referenzen