Typo3-Entwickler veranstalten Code Sprint in Freiburg

Die Entwickler des Content-Management-Frameworks Typo3 haben sich vom 13. Juli bis 15. Juli in Freiburg zu einem Code Sprint getroffen. Wie die Veranstalter auf ihrem Firmenblog mitteilten, sei das Treffen ein großer Erfolg für das Typo3-Projekt gewesen. Die insgesamt zehn Teilnehmer aus der Region beschäftigten sich jeweils in Zweier- oder Dreier-Teams mit den verschiedenen Themen.

Dabei ging es beispielsweise um das Typo3 Logging, die sys-Kollektion sowie die sys-Kategoren. Aber auch File Abstraction Layer (FAL), Extension- und Package-Builder sowie das Umgestalten von Klassennamen in Typo3 wurden heiß diskutiert. Das nächste Treffen der Regionalgruppe findet bereits vom 31. August bis zum 2. September statt. Interessierte sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. (Freiburg)

 

Referenzen