Typo3 erhält Fördergelder von Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Die Entwickler des Content-Management-Frameworks Typo3 erhalten in Zukunft Fördergelder von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Das teilte die Typo3-Association in Baar mit. Mit den finanziellen Mitteln soll die Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit der Plattform verbessert werden. PDie Gelder stammen aus dem Konjunkturpaket II, das nach der Wirtschaftskrise im Jahr 2009 aufgelegt wurde. Damals hatte sich die BLE um Fördermittel aus dem IT-Investitionsprogramm beworben, um das Typo3-Projekt zu unterstützen. Ziel ist es unter anderem, den Kern von Typo3 von Anfang an zugänglich zu machen, in dem beispielsweise Bilder und Videos mit Metadaten versehen werden. (Baar)

 

Referenzen