Dritte Magento Developers Paradise bricht mehrere Rekorde

Bei der dritten Magento Developers Paradise-Konferenz, die vom 24. bis 27. September auf der Insel Ibiza stattfand, sind gleich mehrere neue Rekorde aufgestellt worden. Wie die Veranstalter auf ihrer Internetseite mitteilten, kamen dieses Jahr knapp 130 Entwickler auf die Insel gereist, so viele Teilnehmer wie noch nie. Diese Entwicklung habe sich laut den Organisatoren des Events bereits beim Verkauf der Early-Bird-Tickets abgezeichnet, da so viele Karten wie noch nie im ersten Zeitraum der Ticketvergabe verkauft worden seien.

Darüber hinaus kamen die Teilnehmer dieses Jahr aus mehr als 20 verschiedenen Ländern, was ein weiterer Rekord des Developers Paradises ist. Die Konferenzteilnehmer kamen auf der Insel zusammen, um mit der Magento Community über neueste Projekte zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen. (Ibiza-Stadt)

 

Referenzen