Konferenzprogramm für die Meet Magento 6.12 veröffentlicht

Die Organisatoren der führenden deutschen Magento-Fachkonferenz "Meet Magento" haben das Programm für die diesjährige Veranstaltung bekannt gegeben. Wie Magento auf seiner Unternehmensseite mitteilte, bietet das zweitägige Programm in über 25 Sessions zahlreiche Panel-Diskussionen und Case Studies. In drei Vortragsräumen wird eine Palette an Themen geboten, die sich sowohl an Händler als auch an Entwickler richten.

"Wir haben in diesem Jahr den Fokus auf interessante Case Studies gelegt, um den Konferenzbesuchern Wissen aus erster Hand zu vermitteln", so Netresearch-Geschäftsführer Thomas Fleck. Weitere Neuerungen im Konferenzprogramm sind außerdem eine Vielzahl an englischen Vorträgen, sowie das Performance-Panel für Entwickler, welches von Magento-Experte und Beirat Vinai Kopp moderiert wird. Erstmalig wird es auf der Meet Magento auch für alle Entwickler die Möglichkeit geben, sich als offizielle Magento Entwickler zertifizieren zu lassen. (Leipzig)

 

Referenzen