Magento stellt neue Twitter-Liste vor

Die Entwickler der Open-Source-E-Commerce-Plattform Magento haben eine neue Twitter-Liste vorgestellt. Das teilte das Unternehmen über den Kurznachrichtendienst mit. Hier werden die Tweets in fünf verschiedene Rubriken eingegliedert.

So finden sich unter dem Bereich E-Commerce News hilfreiche und interessante Links zu Themen der Branche. Unter Magento Partners stellen sich unter anderem die kooperierenden Unternehmen vor und posten ihrerseits Infos rund um das Thema E-Commerce. Unter der Official Magento-Kategorie finden die User schließlich alle Magento Erweiterungen wieder. Weiterhin gehören die Bereiche Magento Community Leaders sowie Magento Employees zur neuen Liste. (Culver City)

 

Referenzen