Ritter Sport setzt bei E-Commerce auf Magento

Die Schokoladenmarke Ritter Sport setzt bei seinen E-Commerce-Aktivitäten auf das Shop-System Magento. "Wir sind davon überzeugt, dass uns mit dem Shop-System Magento eine optimal skalierbare und damit zukunftsfähige Shop-Lösung zur Verfügung steht", erklärte Uwe Rommel, Leiter Trade Marketing in dem Unternehmen. Im Vordergrund des Relaunch-Projekts stand die Optimierung der Usability und Conversion sowie die Stärkung der Präsenz des Shops.

"Für uns waren die Umsetzung von aktuellen Designtrends im Shop-Bereich gepaart mit den CI/CD-Vorgaben von Ritter Sport sowie die nahtlose Integration in die bestehende Infrastruktur die besonderen Herausforderungen bei diesem Projekt", so Josef Willkommer, Geschäftsführer des Magento Gold Partners TechDivision. Der Online-Shop bietet als sogenannter Multi-Shop sowohl Angebote für Geschäfts- als auch für Endkunden. (Kolbermoor)

 

Referenzen