Magento OpenERP

Magento OpenERP Schnittstellen gewährleisten eine Verknüpfung von Onlineshops und ERP

Um die in OpenERP enthaltenen Produkte im Internet präsentieren zu können, müssen sie in ein Onlineshopsystem wie Magento übertragen werden. Magento OpenERP Schnittstellen übernehmen diese Aufgabe.

Ziel der Magento OpenERP Schnittstellen ist es, die Übertragung der in OpenERP enthaltenen Produkte nach Magento zu ermöglichen. Für die Präsentation dieser Produkte eignet sich insbesondere das Onlineshopsystem Magento, da es die Verwaltung mehrerer Onlineshops innerhalb eines Systems erlaubt. Somit wird es durch solche Schnittstellen möglich, Produkte im Onlineshop zu präsentieren, ohne sie zuvor per Hand im Shop verwalten zu müssen. Diese Automatisierung spart eine Menge Zeit und Ressourcen ein, die für die Kernkompetenzen und die Steigerung des Unternehmenswachstums genutzt werden können.

Vertrauen Sie auf Magento OpenERP Schnittstellen von 7thSENSE

OpenERP und Magento sind zwei anspruchsvolle und leistungsstarke Systeme. Bevor sie miteinander verknüpft werden, müssen sie also absolut zuverlässig laufen. Hinzu kommt, dass die Einrichtung von Magento OpenERP Schnittstellen ebenfalls viel Fachwissen erfordert. Es empfiehlt sich daher, die Übertragung der Produkte nach Magento einem ausgewiesenen Experten für E-Commerce Lösungen und Magento anzuvertrauen. Der optimale Partner für diese Aufgabe ist deswegen 7thSENSE. Wir besitzen über 12 Jahre Erfahrung im E-Commerce Bereich und sind Marktführer für Magento und Typo3. Nutzen Sie für Ihren Onlineshop also die Expertise von 7thSENSE und profitieren Sie bestmöglich von den Magento OpenERP Schnittstellen.

 

Referenzen