Entwickler stellen neue Funktionen von Oxid eShop 4.6.0 vor

Die Entwickler der Open-Source-E-Commerce-Plattform Oxid eShop haben einen Ausblick auf die neuen Funktionen der Version 4.6.0 gegeben. Wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilte, soll das nächste Update unter anderem die Unterstützung für Download-Produkte bringen. Diese Funktion kann auch bereits in einer ersten Beta-Version des Oxid eShop 4.6.0 angetestet werden.

Die Entwickler bitten in dem Zusammenhang auch um das Feedback der Community. Zudem soll die neue Version des eShops in Zukunft Rich Snippets mit RDFa und GoodRelations unterstützen. Des Weiteren wird Französisch als weitere Standard-Sprache hinzugefügt und die Zahl der möglichen Subshops von 64 auf 128 erhöht. (Freiburg)

 

Referenzen