Kongress: Oxid eSales stellt im Juni neues Multitouch-Terminal vor

Die Freiburger Open-Source-E-Commerce-Plattform Oxid eSales wird ihr neues Multitouch-Terminal "OXID eShop POS" auf dem EHI Multichannel Management Kongress am 12. und 13. Juni in Düsseldorf vorstellen. "Das Polytouch-System dient als virtuelles Beratungs- und Verkaufs-Terminal für die Fläche und schlägt die Brücke zwischen Filiale, Onlineshop und Mobile-Commerce", heißt es auf der Unternehmens-Homepage. Wie Kongressveranstalter EHI Retail Institute, ein Forschungs- und Bildungsinstitut für Handel, mitteilte, wird vor allem das Thema Handel und Internet im Mittelpunkt stehen.

Damit versucht das EHI auf die stetig wachsende Bedeutung des Handels im Internet zu reagieren: "Seit Jahren verzeichnet der Online-Handel zweistellige Zuwachsraten. Erfolgreiche E-Commerce-Spezialisten gewinnen immer größere Marktanteile und das Internet gewinnt auch als Kommunikationsplattform an Boden", heißt es in der Bekanntmachung. Aus den Unternehmen sollen vor allem Praxisbeispiele in dem Themenfeld vorgestellt werden. (Düsseldorf)

 

Referenzen