Multichannel-Konzepte als zentrales Thema der Oxid Commons

Bei der Hausmesse Oxid Commons des E-Commerce Software-Herstellers Oxid eSales haben vor allem Multichannel-Konzepte als zentrales Thema auf der Tagesordnung gestanden. So besprachen Experten in insgesamt zehn Sitzungen Themen wie Multichannel-Modelle, Anwendungsszenarien für mobiles Payment oder Konversionsoptimierung. "Oxid-Chef Roland Fesenmayr hat den Multichannel-Handel als strategisch wichtiges Thema in der Keynote vorgestellt", sagte Jens Plath von Paypal.

"Auch bei Paypal sind das wichtige Punkte, an denen wir uns künftig weiter orientieren wollen, denn wir sehen in der Verkaufsstrategie sowohl für den Handel als auch für den E-Commerce enormes Zukunftspotential". An der Oxid Commons nahmen am 24. Mai etwa 800 Personen teil. (Freiburg)

 

Referenzen