Oxid eSales auf Hochschulkontaktbörse Furtwangen vertreten

Das Unternehmen Oxid eSales, Anbieter der E-Commerce-Plattform Oxid eShop, ist im November auf der Hochschulkontaktbörse (HKB) Furtwangen vertreten. Wie das Unternehmen in seinem Internetblog mitteilte, sind Ansprechpartner am Stand A2/02 zu finden. Die HKB findet am 8. November statt.

Das Unternehmen Oxid eSales ist auf der Kontaktbörse vor allem an Studenten der Studiengänge Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik und Medien interessiert. Die Freiburger Oxid eSales AG ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Diverse B2C- und B2B-Händler aus verschiedensten Branchen setzen dabei auf die Skalierbarkeit und Modularität der Plattform. (Furtwangen)

 

Referenzen