Oxid eSales mit neuer Schnittstelle zu Shopgate

Oxid eSales hat mit der Erweiterung Shopgate 4 Oxid eine Schnittstelle zu Shopgate hergestellt. Das neue Modul biete eine Vielzahl an Funktionen, berichtet das Unternehmen auf seiner Internetseite. Shopgate gebe Kunden die Möglichkeit mit nur einem Profil per Handy in allen teilnehmenden Shops einzukaufen. PEntwickler könnten ihre eigene Shopping App erstellen und die verschiedenen mobilen Vermarktungsmöglichkeiten nutzen. Zudem sei die Erweiterung für iPhone, iPad, Android und Windows Phone optimiert und werde regelmäßig an neue Geräteklassen angepasst. Darüber hinaus biete die neue Schnittstelle ein integriertes mobiles Gutscheinsystem, integrierte Zahlarten mit One-Click-Checkout, sowie einen Barcode- und QR-Scanner. Außerdem wirbt der Hersteller mit günstigen Fixgebühren und transaktionsbasierten Shopgate Provisionen. Das Modul selbst ist kostenlos erhältlich. (Freiburg)

 

Referenzen