Oxid eSales veröffentlicht Modul zur Anlage von Verpackungseinheiten

Die Entwickler der Open-Source-E-Commerce-Plattform Oxid eShop haben ein neues Modul zur Anlage von Verpackungseinheiten und Mindermengenzuschlägen veröffentlicht. Das teilte das Unternehmen auf seinem Blog mit. Über dieses Modul können Verpackungseinheiten festgelegt werden und Mindermengenaufschläge pro Verpackungseinheit oder pro Stück gegeben werden.

Im Modul inbegriffen sind reine Bugfixes, Updates und Upgrades. Die Updates sind für sechs Monate ab Kaufdatum kostenlos, danach werden 35 Prozent vom Kaufpreis fällig. Upgrades kosten je nach Aufwand und neuen Features 50 bis 100 Prozent vom Kaufpreis. Für die Nutzung des Moduls mit einer OXID eShop Community Edition ist die Installation des Zend Optimizer / Zend Guards notwendig. (Freiburg)

 

Referenzen