Oxid eSales veröffentlicht Modul zur Begrenzung von Artikelstückzahl

Die Entwickler der Open-Source-E-Commerce-Plattform Oxid eShop haben ein neues Modul veröffentlicht, das es ermöglicht, die Stückzahl von Artikeln einzugrenzen. Das teilte das Unternehmen auf seinem Blog mit. Besonders relevant ist dies bei Warenproben oder Artikeln, welche man verschenken möchte.

Der Kunde kann so pro Bestellung nur eine begrenzte Menge des Artikels mitbestellen. Sobald der Kunde mehr als die erlaubte Menge in den Warenkorb legen möchte, wird er mit einer Meldung darauf aufmerksam gemacht und die Stückzahl automatisch korrigiert. Alle anderen Artikel bekommen standardmäßig eine Null eingetragen und werden in beliebiger Stückzahl verkauft. Das Modul steht ab sofort zum Download bereit. (Freiburg)

 

Referenzen