Oxid eSales veröffentlicht neues Modul für Admin-Rechte-Verwaltung

Die Open-Source-E-Commerce-Plattform Oxid eSales hat ein neues Modul für die Admin ACL Rechte Verwaltung veröffentlicht. Wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilte, ermöglicht das Modul die Koordination verschiedener Nutzergruppen im Adminbereich eines Oxid Shops. Das Problem, dass jeder Nutzer alle Funktionen des Adminbereichs steuern kann, lässt sich nun auf Basis von Oxid Nutzergruppen beheben. PDiese können nach dem Whitelist oder Blacklist Prinzip ein oder ausgeschlossen werden. Außerdem wird das Erreichen der nicht erlaubten Menüpunkte durch erweiterte Prüfungen unmöglich. Das Modul unterstützt zudem auch Fremdmodule. Anbieter ist das IT-Unternehmen und Oxid-Partner Aggrosoft. Das neue Modul kann ab sofort auf der Oxid-Webseite heruntergeladen werden. (Freiburg)

 

Referenzen