Oxid eSales veröffentlicht neues Payment Modul

Die Entwickler der Open-Source-E-Commerce-Plattform Oxid eShop haben ein neues Bezahl-Modul veröffentlicht. Das teilte das Unternehmen auf seinem Blog mit. Dieses ermöglicht einen reibungslosen Bestellvorgang ohne Umleitung für alle gängigen Zahlungsarten mit nur einem Modul.

Zudem unterstützt es alle gängigen Bezahlmethoden wie: elektronisches Lastschriftverfahren (ELV) für Deutschland und Österreich, Kreditkarten (Mastercard, Visa, American Express), Kreditkarten 3D-Secure, Online Überweisung, Paypal, Vorauskasse, Kauf auf Rechnung sowie Telefonpayment. Es ist in den Sprachen Deutsch und Englisch verfügbar. Das Modul unterstützt alle aktuellen Oxid-Shop-Versionen. Bisher getestet und als kompatibel bestätigt sind Oxid eShop 4.4.0, 4.5.2 ,4.5.4. Anbieter des Moduls ist das IT-Unternehmen und zertifizierter Oxid eSales Partner Novalnet AG. (Freiburg)

 

Referenzen