B2B Commerce

Die Königsdisziplin: Das B2B-Commerce

Auch am E-Commerce sind die verschiedenen technologischen Entwicklungen nicht spurlos vorübergegangen. Vor allem in Bezug auf das B2B-Commerce sind die Ansprüche der Kunden überproportional gewachsen, so dass ein Shop in diesem Bereich eine ganze Reihe zusätzlicher Anforderungen erfüllen muss. Er muss nicht nur schnell und komfortabel zu bedienen sein, er sollte auch in jedem Fall für Mobilgeräte optimiert sein und eine direkt im Katalog dargestellte Preisanpassung für unterschiedliche Kundengruppen erlauben. Dies ist mit verschiedenen Shopsystemen kein Problem.

7thSENSE kann diese Anforderungen auf Basis von E-Commerce-Frameworks wie Magento, Hybris, Shopware, Spryker, OXID eSales und OroCommerce problemlos erfüllen. Allerdings ist nicht jedes dieser Systeme auch für jedes B2B-Commerce geeignet. Denn Faktoren wie die Größe des Shops, die Anzahl der Artikel und die Zahl der erwarteten Kunden spielen ebenso eine wichtige Rolle wie die Erweiterbarkeit und der von Haus aus zur Verfügung stehende Funktionsumfang.

Skalierbarkeit und Leistungsfähigkeit müssen passen

Ein kleines B2B-Commerce kann beispielsweise auch mit einem kleinen Shopsystem betrieben werden. Benötigen Sie jedoch eine technische Basis, mit der Sie Ihre E-Commerce-Plattform beliebig frei skalieren können, quelloffen ist und die extensive Möglichkeiten für eigene Schnittstellen bietet, so kommen nur Branchenriesen wie Magento oder OroCommerce in Frage.

7thSENSE kann die verschiedenen Shopsysteme exakt an Ihre Wünsche und Anforderungen anpassen und jedes von Ihnen benötigte Feature implementieren. So können Ihre Prozesse im B2B-Commerce optimiert und die Effizienz Ihrer B2B-Plattform erhöht werden.

 

Referenzen