Omnichannel

Omnichannel E-Commerce: Der Weg in die Zukunft

Waren lange Zeit Multichannel-Lösungen äußerst beliebt und effektiv, so steht bereits seit einigen Jahren ein neuer Trend in den Startlöchern: Die sogenannten Omnichannel-Kunden sollen nicht nur eine deutlich stärkere Markenbindung ermöglichen, sondern auch selber über Mundpropaganda das Marketing für den Verkäufer übernehmen.

Diese Eigenschaften der Omnichannel-Kunden sind statistisch hinreichend genug bewiesen, sodass eine Omnichannel-Integration von hohem Nutzen sein kann. Doch wie unterscheiden sich Multichannel und Omnichannel voneinander?

Beim Omnichannel E-Commerce geht es vor allem darum, dass dem Nutzer über alle Vertriebskanäle hinweg ein gleichbleibend hochwertiges und vor allem nahtloses Shopping-Erlebnis garantiert wird und er somit eine stärkere Bindung zu der Markenidentität des Unternehmens eingehen kann. Solche Kunden werden dementsprechend langfristig gebunden und bieten eine sichere Kalkulationsbasis.

Das E-Commerce an die neuen Ansprüche anpassen

Aus diesem Grund muss man das eigene E-Commerce für den Omnichannel-Betrieb optimieren. 7thSENSE berät Sie nicht nur hinsichtlich der für Sie optimalen Maßnahmen sondern setzt diese auf Wunsch auch sofort um. Dabei arbeiten wir dank unserer Erfahrung als E-Commerce Agentur sowohl mit Magento, Shopware, Hybris und Spryker als auch mit OXID eSales und OroCommerce schnell und zuverlässig. So können Sie Ihren Online-Shop zu einem elementaren und zuverlässigen Bestandteil Ihrer Omnichannel-Strategie machen und sich somit eine langfristige und äußerst effektive Kundenbindung garantieren.

 

Referenzen