9 gute Gründe für Magento als E-Commerce-Framework

Es gibt viele gute Gründe, die für Magento als E-Commerce-Lösung sprechen. 7thSENSE hat 9 dieser Gründe für Sie zusammengestellt.

Magento wird von Tag zu Tag beliebter. Betrachtet man die verschiedenen Studien, so nutzen mittlerweile über ein Viertel aller Online-Shops Magento als E-Commerce-Framework. Bei den mehr als 60 verschiedenen Shop-Lösungen auf dem aktuellen Markt ist das ein beachtlicher Wert. Seit Magento im Jahr 2008 das Licht der Welt erblickte entwickelt sich die Plattform mit einer Geschwindigkeit, die ihresgleichen sucht. Doch wo liegen die Gründe für den Erfolg? 7thSENSE zeigt die verschiedenen Vorteile übersichtlich auf.

 

1. Magento ist Open Source

Magento lässt sich kostenfrei nutzen und erweitern. Wer einen fähigen Programmierer zur Hand hat, kann sowohl den Kern der Plattform ändern, als auch eigene Module entwickeln, die exakt auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Als Full Service E-Commerce-Agentur bietet 7thSENSE Ihnen diesen Service gerne an.

 

2. Für SEO und Marketing optimiert

Magento setzt bereits von Haus aus die grundlegenden SEO-Richtlinien um und kann flexibel an die aktuellen Best Practices angepasst werden. Ebenfalls sind bereits eine Reihe Marketing-Features wie Kundengruppen, Sonderangebote oder Newsletter direkt in das System integriert. Dank der Möglichkeit, diese Optionspalette durch eigene Schnittstellen noch zu erweitern ist Magento der hier Konkurrenz weit voraus.

 

3. Maximale Skalierbarkeit

Magento lässt sich problemlos an die Unternehmensgröße anpassen. So kann Ihr E-Commerce-System zusammen mit Ihrem Unternehmen wachsen. Ein Umstieg auf eine andere Plattform bei Zunahme der Besucher oder Bestellungen wird dadurch unnötig. Auch große Datenbestände sind für Magento einfach zu bewältigen.

 

4. Eine Vielzahl unterschiedlicher Features und Funktionen

Dank seiner Open Source-Lizenz bietet Magento bereits ab Werk einen großen Funktionsumfang. Denn die Features des E-Commerce-Systems wurden im Laufe der Zeit unter tatkräftiger Mitwirkung durch Community, Entwickler und Programmierer enorm erweitert.

 

5. Für Mobile Commerce optimiert

Magento ist dank seines Responsive Designs bereits direkt nach der Installation und Einrichtung perfekt für Mobilgeräte optimiert. Die Anpassung des Standard-Themes oder gar die Entwicklung eigener Responsive Designs sind für Web Developer problemlos möglich. 

 

6. Hervorragende Suchfunktion

Die Produktsuche ist für viele E-Commerce-Lösungen der Kernpunkt. Bei Magento ist die Suche nicht nur perfekt integriert, sondern auch schnell und äußerst gut anpassbar.

 

7. Multi Stores und Mehrsprachigkeit

Mit Magento lassen sich Online-Shops für verschiedene Länder und Sprachen oder gar Frontends mit komplett unterschiedlichem Design und Warenbestand in einem einzigen System bündeln.

 

8. Modulare Architektur

Der modulare Aufbau von Magento erlaubt es, neue Features und Extensions zu integrieren, ohne den Kern selbst zu modifizieren oder die Plattform dabei aufzublähen und zu verlangsamen.

 

9. Professionelle Analyse- und Reporting-Tools

Dank integrierter Tools und Schnittstellen lassen sich die verschiedenen Prozesse im E-Commerce durch Magento einfach analysieren. Die Analysen können optimal aufbereitet und für detaillierte Geschäftsberichte genutzt werden.

 

Kontaktieren Sie uns für noch mehr Magento-Infos.

Referenzen