Consumer Insights

Den Konsumenten verstehen und erreichen

Die Marke fasst die wesentlichen Eigenschaften eines Produkts zusammen und kommuniziert sie an den Verbraucher. Es liegt also im Interesse des Marketings, den Verbraucher zu kennen, damit die Interaktion zwischen beiden erfolgreich ist. Dieser Teil der Marktforschung wird als Consumer Insights bezeichnet. Der Hauptzweck dieser Bemühungen besteht darin, zu verstehen, welche Denkweisen, Stimmungen und Wünsche den Verbraucher motivieren ein Produkt zu kaufen oder was eine Kaufentscheidung auslöst.

Für Consumer Insights sind oft umfangreiche Untersuchungen nötig. Das Sammeln und Auswerten von Kundendaten kann helfen, den Kunden besser zu verstehen. Genutzt wird dieses Wissen, um den Kunden besser und gezielter anzusprechen und seine Bedürfnisse zu adressieren. Werden zutreffende Consumer Insights kommuniziert, dann steigert das die Identifikation mit der Marke und das Interesse am Produkt. Die Kaufbereitschaft wird verbessert.

Das Wissen über die Consumer Insights kann in ein Kommunikationskonzept als Basis einer Copy-Strategie integriert werden. Bei der Entwicklung und Überprüfung eines Konzepts auf der Basis von Consumer Insights wird auch ergänzend mit Methoden der qualitativen Marktforschung gearbeitet. Der erlebbare Wert eines Produkts basiert auf der Überlegung des Konsumenten, dass der Kauf eines Produkts Nutzen und Vorteile hat. Auch der Kauf selbst hat eine Bedeutung. Es wird gekauft, um zu belohnen, zu beschenken oder aufzuwerten.

Daher müssen die besonderen Eigenschaften eines Produkts so kommuniziert werden, dass sein Nutzen, seine Funktionen, technischen Features und sein Preis mit den Motiven des Kunden in Einklang stehen. Durch eine gelungene Kommunikation werden seine Eigenschaften erlebbar und bekommen die Bedeutung, die dem Kaufanlass entspricht. Dazu müssen Daten erhoben und ausgewertet werden. Gesammelte Daten müssen geprüft werden, um ihre Qualität zu verstehen. Sie müssen für eine Folgeabschätzung analysiert werden. Diese enthält Vorhersagen über das Verhalten der Kunden. Das ermöglicht Änderungen bezüglich der Kommunikation.

Im Internet können Kundendaten und Besucherstatistiken Consumer Insights liefern. CMS und Shopsoftware wie Typo3, Magento und Oxid eSales liefern Daten, die sich für die Ermittlung der Consumer Insights eignen. Gerne beraten wir sie.

Referenzen