„The team at 7thSENSE have been crucial to implementing our new website design. They have proved to be experts in their fields and have always provided the best solutions for our needs in a timely manner. The team have been flexible with our needs (regardless of how short-term they are!) and have always delivered the highest standards expected. Definitely a partner we trust and value.”

Firmenprofil

Die Odlo Trading AG ist Hersteller von hochwertiger Funktionsbekleidung für Sportler aller Disziplinen. 1946 in Norwegen gegründet und seit 1986 mit Hauptsitz in der Schweiz beschäftigt sie mittlerweile über 700 Mitarbeiter in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, den USA und Norwegen. Die Sportkleidung von Odlo wurde bereits bei den olympischen Winterspielen 1972 von Athleten aus 25 Ländern getragen. Das Unternehmen engagiert sich bis heute als Sponsor im Bereich des Wintersports  und wurde 2010 mit dem red dot design award geehrt.

Anforderungen

Nachdem 7thSENSE bereits die Optimierung und Betreuung des Odlo-Shops übernommen hatte wurde uns auch der Auftrag erteilt, den Relaunch der Firmenwebsite zu realisieren. Die Ziele dieses Relaunchs bestanden darin, der CMS-Seite eine konsistente visuelle Sprache im Einklang mit den neuen CI-Richtlinien zu geben, die bisherige Flash-basierte Navigation durch eine Smartphone-kompatible Lösung zu ersetzen, es den Online-Redakteuren zu erlauben, selbständig Inhalte zu pflegen und die Produktdaten des Online-Shops auch auf der Corporate Website zur Verfügung zu stellen.

Umsetzungsdetails

Die neue Typo3 6.1-basierte Firmenpräsenz von Odlo wurde auf Basis der von Odlo zur Verfügung gestellten Screendesigns sowie den definierten Anforderungen und Featurewünschen von 7thSENSE umgesetzt. Dabei kam auch die dritte Generation der Typo3-Magento-Schnittstelle 7thSENSE Vortex zum Einsatz. Das Modul erlaubt den Komplettimport der im angeschlossenen Magento-System erfassten Produkte inklusive aller Kategorien, Produktbilder, Beschreibungen und Attribute. Die Produktbilder können wie im Shop auch vergrößert in einer Lightbox angezeigt werden. Odlo kann zudem selbst definieren, welche und wie viele Produkte einer Unterkategorie auf dem Übersichtsseiten erscheinen sollen.

Alle Produktseiten werden im System um einen Link zur entsprechenden Seite im Shop sowie um einen Link zu einer Händlersuche ergänzt. Den interessierten Besuchern wird es so ermöglicht, die Artikel entweder einfach und bequem im Odlo-Shop zu bestellen oder einen Fachhändler in ihrer Nähe zu finden. Änderungen im Magento-System werden zudem automatisch in Typo3 übernommen. So sind Shop und Enterprise-Website immer auf demselben, aktuellen Stand. 

Das bei Odlo verwendete News-Modul erlaubt sowohl die Erstellung und Verwaltung allgemeiner, sprachübergreifender Nachrichten als auch die Pflege von sprachspezifischen Neuigkeiten, die beispielsweise nur auf der deutschen Seite erscheinen sollen. Den Online-Redakteuren der verschiedenen Länder wird es dadurch ermöglicht, Mitteilungen, die nicht von internationalem Interesse sind selbständig zu veröffentlichen. Übersichtsseiten und News-Archiv werden für jede Sprache automatisch generiert – so können sich die Redakteure ganz auf ihre eigentliche Arbeit am Text konzentrieren.

Die in den Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch vorliegende Webseite erkennt automatisch die Browsersprache der Besucher und gewährleistet dadurch, dass ihnen immer die geeignetste Sprachversion angezeigt wird. Für den Fall, dass der Besucher eine Browsersprache verwendet, die auf der Seite nicht angelegt ist, liefert Typo3 die englische Version aus. Ein eigener SOLR-Server sorgt mit seiner fehlertoleranten Suchfunktion dafür, dass die gewünschten Inhalte in allen Sprachen auch leicht gefunden werden können.

Abgerundet wird die neue Corporate Website durch redaktionelle Bereiche, in denen nicht nur die Firmengeschichte und das soziale Engagement geschildert werden, sondern auch die von Odlo unterstützten Athleten, darunter auch mehrfache Olypia-Sieger, zu Wort kommen. Für den von Odlo begeisterten Profi- oder Amateursportler bleiben somit keinerlei Informationswünsche unerfüllt.

Case Study als PDF herunterladen
Projekt

Odlo CMS

Kunde

Odlo Trading AG

Markt

Sportkleidung

Zielsetzung

Relaunch einer bestehenden Corporate Website. Verknüpfung von Typo3 und Magento zur Synchronisation von Produktdaten.

Bereich

Beratung & Consulting
Workshop
Design & Kreation
Konzeption
Web-Programmierung
Extension-Programmierung
Schnittstellen-Programmierung
ERP-Anbindung
Produktsuche
Providing
Support
Betreuung und Betrieb