Bekleidung

 

Online-Händler, die Bekleidung verkaufen, müssen mit einem schwierigen Hindernis kämpfen: Die Kunden sollen sich über das Internet möglichst genauso gut über die jeweilige Ware informieren können als würden sie sich im Geschäft vor Ort beraten lassen und die Kleidungsstücke dort anprobieren. 7thSENSE setzt im Rahmen seiner 360°-Lösungen nach Branchen unter anderem auch auf zwei überaus bewährte Strategien zum Meistern dieser Schwierigkeit.

Zum einen gilt es gerade beim Verkauf von Bekleidung im Internet die Macht des Marken-Erlebnisses zu nutzen: Brands haben das Vertrauen von Kunden. Wer Bekleidung anbietet, für die ein Markenbewusstsein bei den potenziellen Käufern besteht, kann sich sicher sein, dass die Kunden die Qualität dieser Produkte kennen. Die Vorteile des Markenbewusstseins beschränken sich übrigens im E-Commerce nicht nur auf den B2C-Bereich, sondern gelten auch für die B2B-Kontakte. Auch Geschäftspartner vertrauen darauf, dass etablierte Marken für Qualität, Zuverlässigkeit sowie Seriosität stehen.

Zum anderen sind gerade beim Online-Handel mit Kleidungsstücken umfängliche Informationsmöglichkeiten für die Besucher ein absolutes Muss. Neben zahlreichen Produktinformationen und hochauflösenden Bildern mit Zoom-Funktion helfen auch Größentabellen oder die Information, ob ein Hemd oder eine Hose größer oder kleiner ausfällt dabei, das Vertrauen der Besucher zu gewinnen und sie so erfolgreich zu Kunden zu konvertieren.

Möchten Sie mehr wissen oder haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns doch jetzt einfach an oder schreiben Sie uns.

 

Referenzen