Magento gibt Tipps zur Performance-Steigerung

Die Entwickler der Open-Source-E-Commerce-Plattform Magento haben auf ihrem Blog Hinweise gepostet, wie man die Performance eines Magento Online-Shops steigert. So empfehlen die Entwickler sich die Zeit für ein regelmäßiges Update zu nehmen. Die Version 1.5.0.1 der Community Edition sowie die Enterprise Version 1.10 haben vom Hersteller im Core ein Refactoring erfahren, wobei einige Funktionen neu und performanceorientiert programmiert wurden. PZum Zweiten sollte man den Überblick bei den Extensions nicht verlieren und eventuell alte davon wieder entfernen. Doch auch die Shopseite selbst sollte von Zeit zu Zeit mal aufgeräumt werden. Das Frontend birgt dabei viel Optimierungspotenzial. Außerdem sollte man bei entsprechender Kundenzahl auch ein ausreichendes Serverkonstrukt besitzen. Ein weiterer Punkt sind die verschiedenen Cache-Technologien: Auch wenn die Einrichtung im ersten Moment schwierig anmutet, es ist fast schon Pflicht, einen Cache zur Performance-Optimierung einzusetzen. Weitere Optimierungsmöglichkeiten können auf dem Magento-Blog eingesehen werden. (Berlin)

 

Referenzen