Shopware und PayPal

Shopware mit PayPal zu verbinden hat Vorteile für beide Seiten

Shopware und PayPal miteinander zu verbinden bringt Vorteile für Sie und den Kunden, denn der Bestellablauf wird vereinfacht und beschleunigt. 7thSENSE unterstützt Sie dabei.

Shopware und PayPal ergänzen sich, denn beide teilen sich eine wichtige Eigenschaft. Shopware als modulare E-Commerce Plattform ist flexibel und als Baukastensystem ausgelegt. Programmbestandteile können leicht hinzugefügt oder wieder entfernt werden. Genauso flexibel wie Shopware ist PayPal: Der Kunde muss nach einem Kauf keine Überweisung tätigen oder zum wiederholten Male seine Kontodaten angeben. Stattdessen wird Shopware mit PayPal verbunden und eröffnet dem Kunden so eine moderne Art der Bezahlung. Der Kunde muss sich lediglich mit seinen PayPal Daten einloggen und kann das Geld direkt überweisen. Sie erhalten das Geld innerhalb von Sekunden und der Bestellvorgang beschleunigt sich.

Shopware und PayPal - zusammen unschlagbar im E-Commerce

Die Verschmelzung von Shopware und PayPal ist nur eine Möglichkeit von vielen. 7thSENSE hat seit 12 Jahren Erfahrungen im Bereich E-Business sammeln können und bietet Ihnen daher einen Full Service an. Wenn Sie nicht wissen, welche Module Sie brauchen, beraten wir Sie gerne. Sollte eine Schnittstelle fehlen, programmieren wir diese. Während des gesamten Projektablaufs stellen wir Ihnen zugunsten einer unmittelbaren Kommunikation einen eigenen Ansprechpartner zur Verfügung. Viele zufriedene Kunden können uns empfehlen, allen voran ARD und ZDF. Unsere Leistungen gehen dabei über Shopware hinaus, denn wir bieten ebenso Typo3, Magento und verschiedene Warenwirtschaftssysteme an.

 

Referenzen